Online Marketing im Tourismus

Online Marketing, Suchmaschinenoptimierung, Landingpages, Google Services, Facebook Ads, Mobile Marketing und QR-Codes – was ist für die Touristik Branche wichtig?
Wo liegen die Unterschiede zum klassischen Marketing und wie kann man all die vielen Tools richtig einsetzen, dass Sie Ihrem Unternehmen auch etwas bringen?

Die social media akademie für reise und touristik geht wieder zusammen mit der TRAVEL ONE auf Tour. Dieses Mal mit dem Thema „Online Marketing Basiswissen für Touristiker„. Vom 09. – 11. September sind wir in Köln, Frankfurt und München für Sie vor Ort und führen Sie ein in die Grundlagen des Online Marketings.

Weitere Informationen zu den Workshops finden Sie hier.

Bildnachweis: thotti / photocase.com

Dieser Artikel wurde geschrieben von Maike Ovens

Maike Ovens ist die Inhaberin und Leiterin der social media akademie für reise und touristik. Seit über 12 Jahren ist sie nun schon im Tourismus zu Hause. Sie kann auf die Leitung verschiedener erfolgreicher, touristischer Events zurückblicken und war zuletzt Head of Sales & Marketing bei der auf den Tourismus in Asien spezialisierten Marketing-Initiative Go Asia.

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben

  Newsletter der social media akademie für reise und touristik

Melde Dich für unseren kostenfreien Newsletter an und Du bekommst regelmäßig wertvolle und aktuelle Tipps zu Social Media Marketing im Tourismus sowie besondere Infos zu unseren Workshops direkt in Dein E-Mail-Postfach!
Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und Deinen Widerrufsrechten erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.