Wenn Sie Ihre Unternehmenskommunikation im Web erfolgreich steuern möchten, sollten Sie nicht nur Facebook, Twitter und Co. dafür nutzen. Viele Leute vergessen, dass auch Blogs und Online-Foren eine wichtige Rolle für Endkunden zur Informationsbeschaffung darstellen.
Facebook Marketing stellt insbesondere für den Tourismus ein große Chance dar, um die eigene Bekanntheit zu vergrößern, das Image zu verbessern und neue oder bestehende Zielgruppen zu erreichen. Ebenso wie der Tourismus lebt auch Social Media (vor allem Facebook) von der Emotionalität der Kommunikation.
Eine neue Studie der MMGY Global/Harrison Group 2013 zeigt auf, dass es eine neue Klasse von Reisenden in den USA gibt: Die sogenannte "Digitale Elite". Diese Gruppe der "Digital Travelers" besitzt und benutzt mindestens zwei mobile Geräte (Smartphone und ein Tablet), um eine Reise zu planen und/oder zu buchen. Dieses Segment ist seit 2011 bis heute um 600 Prozent gestiegen. Noch in 2011 lag die Zahl der Nutzer von 2 mobilen Endgeräten bei nur 5 Prozent, jetzt liegt sie bei 33 Prozent.
Im Juli war es soweit: Nach 1 1/2 Jahren im beschaulichen Wilmersdorf sind wir mit der social media akademie für reise und touristik ins aufstrebende Alt-Moabit gezogen. Die Workshops für Touristiker zu verschiedenen Themen des Social Media und Online Marketings finden natürlich weiterhin deutschlandweit in Hamburg, Köln, Frankfurt am Main, München etc. statt. Unsere Workshops in Berlin werden wir in Zukunft mit neuen und moderneren Locationpartnern anbieten.
Online Marketing, Suchmaschinenoptimierung, Landingpages, Google Services, Facebook Ads, Mobile Marketing und QR-Codes - was ist für die Touristik Branche wichtig? Wo liegen die Unterschiede zum klassischen Marketing und wie kann man all die vielen Tools richtig einsetzen, dass Sie Ihrem Unternehmen auch etwas bringen?
Wir machen Sie fit im Online Recht. Keine Angst mehr vor Abmahnungen wegen falschen Impressums, mangelhaften Datenschutzes oder urheberrechtlich geschützten Bildern und Fotos. Was Sie als Touristiker beim Bau Ihrer eigenen Website, eines Newsletters oder einer Fanpage bei Facebook beachten müssen, vermittelt Ihnen unserer Referent Thomas Schwenke, erfahrener Rechtsanwalt und Buchautor von "Social Media Marketing & Recht" in unserem Workshop E-Recht in der Touristik Ende Mai 2013 in Süddeutschland. Zusammen veranstalten wir mit der TRAVEL ONE vom 27.-29. Mai Workshops zum Thema "E-Recht in der Touristik" in Frankfurt, Nürnberg und München. Frühbucher sparen 50€ auf den Normalpreis. Jetzt anmelden!  
Auch 2013 gehen wir wieder zusammen mit der TRAVEL ONE auf Tour. Neben unserer schon bekannten Workshopstadt Frankfurt, stehen dieses Mal auch Bremen und Köln im April auf dem Plan. Vom 15. bis 17. April sind wir in den Städten Bremen, Köln und Frankfurt mit Workshops zum Thema “Social Media im Tourismus” unterwegs.
Die social media akademie für reise und touristik wünscht Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Familie und schöne Feiertage sowie einen guten Start ins Jahr 2013. Wir freuen uns, wenn wir Sie auch im kommenden Jahr weiterhin mit unseren Workshops und Informationen zur Nutzung von Social Media im Tourismus unterstützen können.

  Newsletter der social media akademie für reise und touristik

Melde Dich für unseren kostenfreien Newsletter an und Du bekommst regelmäßig wertvolle und aktuelle Tipps zu Social Media Marketing im Tourismus sowie besondere Infos zu unseren Workshops direkt in Dein E-Mail-Postfach!
Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und Deinen Widerrufsrechten erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.